Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

- - - - - A N G E B O T - - - - -

* Dreifamilienhaus - 12 km bis Halle (Saale) * 


 * Eine Wohneinheit vermietet *

Kaufpreis: 79.900.- Euro​ VB

INFO - TELEFON

0160 - 97 000 97 4


Objektbeschreibung:

Zweigeschossiges, teilunterkellertes Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten und Nebengebäude. Bj. ca. 1870. Eine Wohneinheit ist seit 1976 vermietet. Im Zuge von Sanierungsarbeiten um 2005 wurden u.a. die Heizungsanlage modernisiert und das Dach neu eingedeckt. Ofenheizung / Einzelöfen. Einfache Sanitärausstattung mit Wanne, Handwaschbecken und WC. Treppe aus Holz. Teilweise Kunststoffisolierglasfenster, tlw. Holzverbund- und Holzeinfachfenster. Holztüren. Satteldach mit Ziegeleindeckung. Es gibt einen Brunnen auf der überwiegend befestigten Hoffläche. Das Objekt ist voll erschlossen mit Telekom, Strom, Wasser, Abwasser an das öffentliche Netz. Die Strasse ist befestigt.


JNKM IST..........1.139,00 Euro 1 WE

JNKM SOLL....16.115,00 Euro 3 WE

________________________________________________________


Energieausweis: Energieausweistyp: Energiebedarf:

V, 48,4 kWh/(m2a), Ko/E,1870,A

________________________________________________________


Lage:

Die Gemeine Ostrau hat ca. 1.200 Einwohner und liegt ca. 12 km nördlich von Halle (Saal) und ca. 8 km westlich von Zörbig in der Nähe des Petersberg. Zur A 14 sind es ca. 8 km und zur A 9 ca. 14 km. Das Objekt liegt an der Durchgangsstraße von Zörbig nach Könnern. Umliegend befinden sich ein- bis zweigeschossige Wohnbebauungen. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergarten, Bankfilialen und Ärzte befinden sich direkt im Ort.

- - - - - A N G E B O T - - - -  

* 2 Einfamilienhäuser auf kleinem Innenhof * 


* 40 Autominuten bis Halle (Saale) *

Baujahr: 1900

Wohnfläche: ca. 160 qm

Grundstücksgröße: 460 qm

NICHT 


MEHR 


VERFÜGBAR


Objektbeschreibung:

Zum Verkauf steht ein eingeschossiges, teilunterkellertes Einfamilienhaus und ein zweigeschossiges, nicht unterkellertes Einfamilienhaus mit Nebengebäude. Baujahr ca. 1900 bzw. 1960. Keine nutzbaren Sanitär- und Heizungsanlagen mehr vorhanden. Ehemals Ofenheizung für Festbrennstoffe. Holzfenster und -Türen, teilweise Kunststoffthermofenster mit Rollläden. Die Elektrik im Haus, wurde zum Teil erneuert. Decken in unterschiedlichen Höhen. Holzdielenböden, vereinzelt mit Belägen. Teilunterkellert. Satteldächer mit Ziegeleindeckung. Das Grundstück ist befestigt. Der Hof ist befahrbar. Es sind Wildwuchs und Vandalismusschäden vorhanden. Das Objekt ist noch unberäumt. Insgesamt sanierungsbedürftig. Das Dach des Nebengebäudes (Schuppen) ist teilweise eingestürzt und könnte abgerissen werden.


Querfurt hat ca. 11.000 Einwohner und liegt ca. 40 km südwestlich von Halle (Saale). 

Bis nach Lutherstadt Eisleben sind es ca. 20 Km.

 - - - - - A N G E B O T - - - - -

- Einfamilienhaus mit Garten - 


Nur 14 Km von Halle (Saale) entfernt.



Baujahr: 1902


Wohnnutzfläche: ca. 210 qm 

(inkl. nicht ausgebautem Dachboden)


Grundstücksgröße: 713 qm

Kaufpreis  59.900 Euro

Der Ort Wettin - Löbejün liegt Nahe der A 14 mit guter Anbindung an das Fernstraßennetz

Energieausweis: B, 523,0 kWh/(m2a), Braunkohle, Bj. 1902, H.


Weitere Infos, bitte nur über telefonischen Kontakt.


Tel.  0160 - 97 000 974

- - - - - A N G E B O T - - - - -

- Zwei Einfamilienhäuser - 


Baujahr: ca  1930

Wohnfläche gesamt:    500 qm

 Grundstücksgröße:  1.379 qm


06647 Finneland / Sachsen - Anhalt


Kein Denkmalschutz

NICHT


MEHR 


VERFÜGBAR

Kirche gegenüber

Treppe zum Obergeschoss

Beispiel Innenansicht

- - - - - A N G E B O T - - - - -

Kaufpreis: 89.900.- Euro


- RATENKAUF MÖGLICH - 


Bitte nur telefonischen Kontakt 




INFO - TELEFON


0160 - 97 000 97 4

--- OBJEKTBESCHREIBUNG ---

Zum Verkauf steht ein dreigeschossiger, teilweise unterkellerter Altbau, errichtet in Eichenfachwerk. In den späteren Jahren erfolgte ein Anbau im hinteren Bereich und ein weiterer im seitlichen Bereich, in massiver Bauweise, Stein auf Stein. Letzterer Anbau erfolgte in den Jahren 1924 und 1925. Eine kleine gemütliche Hoffläche ist ebenfalls vorhanden. Das Grundstück verfügt auch über eine Freifläche (Wiese) auf der sich eine groß gewachsenen Linde befindet. Das Haus bietet drei Wohnungen in den oberen Etagen und eine große Ladeneinheit im Erdgeschoss, die ebenfalls zu Wohnzwecken ausgebaut werden könnte. 


Die Wohnflächen betragen zusammen ca. 430 qm, die Ladenfläche beträgt ca. 90 qm Fläche. Insgesamt stehen also 520 qm nutzbare Flächen zur Verfügung. Weitere Flächen im Dachgeschoss wären bei Bedarf zusätzlich verfügbar. Die Wohnungen erschließen sich insgesamt über zwei Treppenhäuser. Die Beheizung erfolgt über Einzelöfen. Erneuert wurde die Dacheindeckung und die Kunststoffenster, sowie die Strom- und Wasseranschlüsse. 


Die Abwasserentsorgung erfolgt über das öffentliche Netz. Ein Gasanschluss befindet sich vor dem Haus. Im hauseigenen Keller, befindet sich ein ca. 7 Meter tiefer, funktionstüchtiger Sandsteinbrunnen, der absolut klares Hauswasser, für den täglichen Gebrauch fördert.


Das Objekt steht nicht unter Denkmalschutz.


Energieausweis: Bedarfsausweis

Energieausweistyp: Effizienzklasse C

Energiebedarf: 142,8 kWh (m2a)



- - - ANGEBOT - - -

 - Gut erhaltene Bockwindmühle -

- ALLEINLAGE - 

06268 Querfurt / Sachsen - Anhalt

Nutzfläche: 350 qm

Grundstück: 1.580 qm

 - Denkmalschutz - 

Kaufpreis:  44.900.- Euro

 


- Ratenkauf möglich -


INFO - TELEFON


0160 - 97 000 97 4

Die Mühle wurde 1776 als Bockwindmühle erbaut. 1925 wurde sie zur Paltrockmühle umgebaut. Dabei wurden die vier Ecksäulen der Bockwindmühle fast bis zum Erdboden verlängert und durch ein starkes Rahmenwerk verbunden, das auf Stahlrollen läuft. Anstelle des hölzernen Bocks mit dem Hausbaum gibt es ein ringförmiges Fundament aus Mauerwerk. Auf dieses Fundament wurde eine Rollenbahn aus Gusseisen mit Verzahnung montiert, auf der sich die gesamte Mühle in den Wind drehen kann. Die Drehebene befindet sich unterhalb der unteren Fußbodenebene. Dadurch wurde ein großer Raum in der Mühle gewonnen, außerdem wurde durch die Vielpunktlagerung eine statische Stabilität erreicht. Die Windrose, mit der sich die Mühle in den Wind drehen soll, ist nicht mehr vorhanden. 1935 erfolgte durch den Einbau eines Dieselmotors der Umbau zu einer motorgetriebenen Mühle, 1950 wurde der Diesel- durch einen Elektromotor ersetzt. Die technische Einrichtung der Mühle ist zum Teil erhalten, da im Laufe der Jahrzehnte mehrfach Umbauten und Veränderungen vorgenommen wurden. Erhalten ist zum Beispiel die Rutenwelle aus Eichenholz. 

Gut erhaltene Mühle - Baujahr 1776

- - - ANGEBOT - - -





Aus zeitlichen Gründen bitten wir keine E-Mails zu senden.


Anrufe werden gern entgegen genommen.


INFO - TELEFON : 0160 - 97 000 974


Besuchen Sie auch unsere Webseite


www.Ron-Geese-Stiftung.com


... Das Recht der Tiere.


- - - ANGEBOT - - -

- Große Villa, mit attraktivem Weitblick auf die Stadt -

8209 Auerbach / Sachsen.

Inkl. LKW - Halle - Werkstatt - PKW Grube - ca. 380 qm Fläche.


Villa mit ca. 1.900 qm Wohnnutzfläche.


Kaufpreis 149.900.- Euro 

- RATENKAUF MÖGLICH - 

Bitte nur telefonischen Kontakt

INFO - TELEFON  0160 - 97 000 97 4


- Baujahr: ca. 1892

- Grundstücksgröße: ca. 2.696 qm

- Wohn- Gewerbefläche: ca. 1.900 qm

- Denkmalschutz: Ja. 

Provisionsfreier Verkauf

OBJEKTBESCHREIBUNG:

Objektbeschreibung:

Teilunterkellerte Villa in Massivbauweise mit Klinkerfassade. Dach mit Bitumschindeleindeckung. Betondecken und Holzbalkendecken.

Massivtreppenhaus, Holzverbundfenster. 


Das Objekt verfügt im Erdgeschoss über eine große Halle und verschiedene Gewerberäume. Im Obergeschoss befinden sich zwei Wohnungen. Rückwärtig befindet sich ein hängiges, teils terrassenartig angelegtes Grundstück, mit attraktivem Weitblick auf die Stadt.

Lage:

Auerbach / Vogtland mit rund 20.000 Einwohnern liegt ca. 15 km südöst-

lich von Reichenbach, ca. 25 km östlich von Plauen und ca. 20 km

südwestlichvon Zwickau. Die B 169 quert die Stadt, zur A 72 sind es ca.

12 km. Auerbach liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Erzgebirge.

Das Objekt liegt ca. 400 m vom Zentrum entfernt. Umliegend überwiegend

sanierte Mehrfamilienhäuser und kleinere Gewerbe. 


Das Museum und die Schloss Arena sind in nun 2 Gehminuten erreichbar.

Energieausweis (Bedarfsausweis). Energieausweistyp Bedarfsausweis Gebäudetyp Wohngebäude Baujahr laut Energieausweis 1900. Wesentliche Energieträger Kohle. Endenergiebedarf 139,21 kWh/(m²·a) 

Energieeffizienzklasse B Gültigkeit 12.06.2016 bis 12.06.2026.

  • Haustyp: Massivhaus
  • Energieträger: Gas
  • Gaszentralheizung
  • Städtische Stromversorgung, Städtische Wasserversorgung, Städtische Gasversorgung.




Aus zeitlichen Gründen bitten wir keine E-Mails zu senden.


Anrufe werden gern entgegen genommen.


INFO - TELEFON : 0160 - 97 000 974


Besuchen Sie auch unsere Webseite


www.Ron-Geese-Stiftung.com


... Das Recht der Tiere.

- Zum vergrößern, auf das jeweilige Bild klicken -

.... Werke von Menschen

HELFEN SIE DEN TIEREN IN NOT ...GEMEINSAM MIT UNS

www.Ron-Geese-Stiftung.com

...Das Recht der Tiere

INFO - TELEFON

0160 - 97 000 974